110 Tore, 1.000 Meter Höhenunterschied und 4.150 Meter Abfahrtslänge: So lauten die harten Fakten des traditionellen Trassskilaufs auf der Schmittenhöhe.
Der beliebte Riesentorlauf zog schon 1951 etliche Skibegeisterte an und zählt seither zu den interessantesten Rennen im Salzburger Land.
Gestartet wird an der Bergstation, wo 1995 auch schon Hermann Maier auf die Strecke ging - und Gold holte. Veranstalter ist die Skischule Zell am See

 

Official Sponsor beim Trasslauf 2017

 

Trasslauf Zell am See - Schmittenhöhe - der steilste RTL der Alpen

Fernsehbeitrag vom Trassrennen >>

Bilder - Trasslauf 2017 >

Der TRASS RTL findet am 28. Jänner 2017 statt.

Anmeldung Trass RTL 2017

ERGEBNISLISTE TRASSLAUF 2017

(Bilder Skischule Zell am See - Franz Oberlader, Nikki Faistauer ©)

Ort: Zell am See, Schmittenhöhe
Zeit: 28. Jan 2017, Start: 10.00 Uhr
Anmeldung:
online Anmeldeformular
Ausschreibung
Trass RTL INFO 2017

 

Aktualisiert (Montag, den 30. Januar 2017 um 19:17 Uhr)